FSV Reimlingen e.V.
Offizielle Homepage

D-Junioren : Spielbericht Kreisklasse, 10.ST (2014/2015)

FSV Reimlingen   SG Alerheim
FSV Reimlingen 0 : 0 SG Alerheim
(0 : 0)
D-Junioren   ::   Kreisklasse   ::   10.ST   ::   22.11.2014 (13:00 Uhr)

Trotz etlicher Chancen "nur" 0:0 und am Ende noch Glück

In der gesamten ersten Hälfte kam die gegnerische Mannschaft kein einziges Mal gefährlich vor das Tor, dafür igelten sie sich im eigenen Strafraum ein. Dies taten sie mit Bravour denn unserem Team fiel dagegen nicht viel ein. Man probierte es mit langen Bällen, kurzen Ballstaffetten, aus der Distanz und über die Flügel. Aber die Abwehr bekam stets eines seiner "hundertfüßigen" Beine dazwischen. Auch der Torhüter der Alerheimer konnte sich ein ums andere mal auszeichnen. Gegen Ende der zweiten Halbzeit kamen die Alerheimer einige Male mit langen Bällen durch und fanden aber jeweils in Tobi ihren Meister, der jedesmal sensationell parieren konnte. Somit ging man mit gemischten Gefühlen nach Hause. Einerseits war der Punkt viel zu wenig, andereseits hatten wir zum Schluss sogar noch Glück nicht noch verloren zu haben. Im nächsten Spiel muss die Chancenverwertung besser klappen.